News

BDSV Jahrestagung vom 21.-22. November 2018 in der Liederhalle Stuttgart

Europas größter Stahlrecyclingverband bietet ein abwechslungsreiches Programm zu den Zukunftsthemen Digitalisierung und Logistik – und vieles mehr!

Der wichtigste Branchentreff der Stahlrecyclingwirtschaft findet vom 21.-22. November 2018 in der Liederhalle in Stuttgart statt. Auch in diesem Jahr wartet das Programm der BDSV Jahrestagung mit einem „Feuerwerk“ an spannenden Programmpunkten und hochkarätigen Rednern auf. Über 400 Anmeldungen liegen bereits vor. In der begleitenden Fachausstellung laden über 40 Aussteller aus den Bereichen Analysegeräte, Software sowie Klein- und Großgeräte auf 235 qm Ausstellungsfläche dazu ein, Dienstleistungen und Produkte für die Stahlrecyclingwirtschaft kennenzulernen.

Durch das Programm führt die erfahrene Moderatorin Petra Bindl, die schon in den letzten zwei Jahren die BDSV Jahrestagungen professionell begleitet hat. Erstmals im Einsatz wird eine Tagungs-App sein, die es allen Teilnehmern ermöglicht, auf ihren Smartphones Infos zum Programm, den Rednern sowie der Sponsoren und Ausstellern abzurufen. Auch Live-Umfragen und Abstimmungen zu ausgewählten Themen werden damit möglich sein. Haupthemen des Fachprogrammes sind die Zukunft der Branche und des Verbandes, die insbesondere durch die Digitalisierung in neue Richtungen gelenkt wird. In der in die Jahrestagung eingebetteten Mitgliederversammlung stehen u. a. Wahlen zum BDSV Präsidium an. Der langjährige Schatzmeister Günter Gottschick verabschiedet sich aus seinem Amt.

Als Gastredner im Forum I konnten Dr. Peter Schwab und Dr. Stefan Punz von der voestalpine AG gewonnen werden. Gemeinsam werden sie in ihrem Vortrag „Vorne ist immer Platz. Vom Fast Follower zum Innovationsführer“ die ungeschminkte Wahrheit über Innovation ans Licht bringen und die richtige Herangehensweise an die mit dieser Strategie verbundenen Herausforderungen darlegen.

Top-Thema: Digitalisierung des Verbands und der Branche

Um 11 Uhr werden im Forum II die Mitglieder des Fachausschusses Digitalisierung und der Arbeitsgruppe Digitalisierung Verband über die Fortschritte der Arbeit seit der letzten Jahrestagung berichten und einen spannenden Ausblick auf zukünftige Themenschwerpunkte geben.

Im Anschluss erklärt der junge Transformations- und Innovationsexperte Moritz Ettl in seinem Vortrag „Digitale Transformation“, wie Transformationsprozesse aussehen und wie Bedürfnisse und Trends rechtzeitig erkannt werden können. Abgerundet wird das Programm mit einem Vortrag von Stefan Buchner, Vorstand bei Daimler Trucks und Leiter des Bereichs Mercedes-Benz Lkw, zu Zukunftsthemen wie autonomes Fahren und Alternativen zum Dieselantrieb, sowie mit dem Abschlusstalk des BDSV Präsidenten Andreas Schwenter und der Moderatorin Petra Bindl.

Der Unternehmerabend am 22.11.2018 findet in der Alten Reithalle des Maritim Hotels Stuttgart statt. In dieser außergewöhnlichen Location erwartet die Gäste neben kulinarischen Köstlichkeiten und musikalischer Untermalung durch die Frauenband MANON & Co. noch eine ganz besondere Überraschung.

 

Ansprechpartner

Referent Öffentlichkeitsarbeit und Public Affairs

Bernd Meyer
Tel.: 0211-828953-33
Fax: 0211-828953-20
E-Mail:

Entdecken Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft