Presse

Aktuelle Nachrichten und Presseinformationen der BDSV

Die Rubrik Presse gliedert sich in aktuelle Nachrichten, Pressemitteilungen, den Pressespiegel (welcher als RSS-Feed abonnierbar ist), sowie den BDSV Standpunkt.
Die Pressespiegel finden Sie hier » nur nachdem Sie sich unter "Login" (oben rechts) mit Ihrer Mitgliedsnummer oder Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort angemeldet haben. Der dazu gehörige RSS-Feed ist über die bisherige Website nur von BDSV Mitgliedern abrufbar.

Aktuelles und BDSV Pressemitteilungen

| BDSV Jahrestagung 2019: Beitrag der Stahlrecyclingbranche zum Klimaschutz im Fokus

BDSV stellt Fraunhofer IMWS Studie „Schrottbonus“ vor, in der erstmals die durch Stahlrecycling eingesparten Umwelt- und Klimakosten berechnet wurden.

Weiterlesen »
| Einsatz von Schrott in der Stahlherstellung mindert CO2-Ausstoß erheblich

Schrott ist ein zentraler Rohstoff für die Stahlherstellung und trägt erheblich zur Minderung von Emissionen bei. Das ist das Ergebnis der heute...

Weiterlesen »
| Stahlrecycler im Sog der industriellen Rezession

Stahlrecyclingbranche spürt die Abschwächung der Konjunktur von zwei Seiten

Weiterlesen »
| BDSV Jahrestagung vom 13.-14. November 2019 in Münster – der Branchenevent der Superlative

Jeder spricht von Recycling und Klimaschutz. Die Betriebe der Stahlrecyclingbranche tun dies schon immer! Deshalb lautet das Motto der BDSV...

Weiterlesen »
| Stahlschrottbedarf in Deutschland weiter rückläufig / BDSV: Stahlrecycling muss in den Fokus der Debatten zu Klimaschutz und Ressourceneffizienz rücken

Die Unternehmen der Stahlrecyclingbranche sind derzeit in einer schwierigen Situation. Der Druck auf die Branche kommt von zwei Seiten: Im...

Weiterlesen »
| Stahlrecyclingbranche bringt Belohnung von CO2-Einsparungen zur Erreichung der Klimaschutzziele ins Spiel

Anlässlich des heute vorgestellten Klimaschutzprogramms 2030 der Bundesregierung begrüßt die BDSV (Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und...

Weiterlesen »
| News aus unseren Mitgliedsbetrieben: Für Demontagebetriebe: Radikale Neuauflage der Branchensoftware Call-iT

So erweckt man Digitalisierung zum Leben: Call-iT organisiert das Altfahrzeugrecycling effizient und zukunftsorientiert. Fahrzeuge erfassen, Demontage...

Weiterlesen »
| BDSV zur Novelle des Kreislaufswirtschaftsgesetzes: Auf „Subjektivierung der Rechtsposition“ der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger kann verzichtet werden

Der derzeit den beteiligten Kreisen zur schriftlichen Stellungnahme übersandte Referentenentwurf eines „Gesetzes zur Umsetzung der...

Weiterlesen »
| Schrotttransporte auf Weltmeeren: Kostensteigerungen durch schwefelarme Treibstoffe mit Augenmaß gestalten

Die Internationale Seeschifffahrts-Organisation (IMO), eine Sonderorganisation der Vereinten Nationen, senkt zum Jahresbeginn 2020 den Grenzwert für...

Weiterlesen »
| BDSV: Wechsel in der Hauptgeschäftsführung zu Anfang 2020

Düsseldorf, 08.07.2019: Thomas Junker (47) wird ab 1. Januar 2020 neuer Hauptgeschäftsführer der Bundesvereinigung Deutscher Stahlrecycling- und...

Weiterlesen »

Ansprechpartner

Referent Öffentlichkeitsarbeit und Public Affairs

Ass. jur. Bernd Meyer
Tel.: 0211-828953-33
Fax: 0211-828953-20
E-Mail:

Weitere Informationen

Archive als ZIP-Dateien

Entdecken Sie die Vorteile einer Mitgliedschaft